Kompetenz & Erfahrung seit 30 Jahren Wir begleiten Sie persönlich in allen Belangen!
Ginkgoblätter im Fokus

Soforthilfe Argentum Bestattungen – Wir stehen Ihnen zur Seite

Tritt der Sterbefall eines lieben Angehörigen zu Hause ein, ist zunächst der behandelnde Hausarzt oder der ärztliche Bereitschaftsdienst Stuttgart (Tel. 116 117) zu verständigen.

Tritt der Sterbefall im Krankenhaus, einer Pflegeeinrichtung oder einem Hospiz ein, übernimmt das für Sie das Pflegepersonal. Der Tod muss von einem Arzt offiziell bescheinigt werden. Anschließend sollten Sie sich an einen Bestatter Ihres Vertrauens wenden.

Wir sind Ihnen bei allen weiteren notwendigen Schritten behilflich und rund um die Uhr telefonisch für Sie erreichbar, unter:0711 - 50 49 15 51

Checkliste zum Download

Bitte halten Sie folgende Dokumente bereit:

  • Personalausweis der verstorbenen Person
  • Geburtsurkunde der verstorbenen Person
  • Todesbescheinigung (muss beim Verstorbenen verbleiben)
  • Familienstammbuch, Heirats- oder Lebenspartnerschaftsurkunde
  • Bei Geschiedenen: Scheidungsurteil mit Rechtskraftvermerk
  • Bei Verwitweten: Sterbeurkunde des Partners
  • Rentennummer/n
  • Gesundheitskarte der Krankenkasse
  • Ggf. Versicherungspolicen
  • Ggf. vorhandener Bestattungsvorsorgevertrag